Über uns

Smartuse baut digitale Werkzeuge für die analoge Stadt. Die drei Gründungspartner bringen zusammen mehrere Jahrzehnte an Erfahrung in der Raumplanung, Städtebau, Stadtentwicklung, Open Data und digitaler Technologie in die Firma ein.

Smartuse entstand aus dem Kooperationsprojekt Smart Use im Auftrag der Metropolitankonferenz Zürich: “Wie gehen wir in Zukunft mit Wachstum von Bevölkerung und Wirtschaft um?” Smart Use beantwortet die Frage, indem es Raum, Wachstum und Big Data verknüpft, indem es traditionell infrastruktur-orienterte Angebotsplanung mit einer nutzerbasierten Vorgehensweise verbindet. Das Projekt wird als cividi von der neu gegründete Smartuse GmbH, und mit Unterstützung der Engagement Migros weitergeführt.

Smartuse MKZ

Smartuse ist ein Open Source Portal basiert auf Grundsätzen der Open Data, fördert algorithmische Transparenz, und bringt Informationen zusammen im Frictionless Data-Standard. Lesen Sie mehr in unserem Technology Report.

Team

Viktoria Molnar / COO / Projects & Partners

Thorben Westerhuys / CTO / Data Analyst

Luis Gisler / CEO / Consultant

Joris Van Wezemael / Co-Founder

Markus Schaefer / Co-Founder

Oleg Lavrovsky / Co-Founder

Partners

IVO Innenentwicklung AG

Hosoya Schaefer Architects AG

TEAMverkehr

Luucy

Swisscom Mobility Insights

Metropolitankonferenz Zürich

ETH - Spatial Transformation Laboratories